Drucken 

VERKAUFT !

Adresse

73431 Aalen

Beschreibung

Das massive Einfamilienhaus (Heimstätten-Haus) wurde 1955 erbaut.

Die Bausubstanz ist gut. Interessant ist, dass der Eigentümer im Fundament Eisenbahnschienen verbaut und einbetoniert hatte. Es gibt eine separate große Garage und eine kleine Garage direkt im Haus. Die Balkenfächer wurden mit Lehm, Stroh und Koks-Schlacken (vom Gaswerk) gefüllt. Im Sommer 1987 wurde eine Pergola mit Glasdach auf der bestehenden Terrasse (Dach der Garage) angebaut.

Kaufpreis

€ 275.000,00

Überblick Objekt Nr. 505
HaustypEinfamilienhaus
Wohnfläche ca.121 m²
Grundstücksfläche ca.697 m²
Zustandrenovierungsbedürftig
Statusfrei
Frei absofort
Zimmeranzahl7
Anzahl Badezimmer2
Heizungsart und BefeuerungGasheizung
Ausstattungs-KategorieStandard
Baujahr1955
Balkon/Terrasseja
Garten/-mitbenutzungja
Kaufpreis€ 275.000,00
EnergieausweisartBedarf
Energiepass gültig bis14.11.2027
Endenergiebedarf452,4 kWh
Baujahr1955
Energieausweis-Ausstellungsdatum14.11.2017
Energieausweis-Jahrgangab 1.5.2014
GebäudeartWohngebäude

Anbieter

Herr Manfred Schneider
Telefon: 07361-96 65 20

Lage

Es ist eine wunderschöne Lage im Hirschbach. Ziemlich flink sind Sie zu Fuß in der Innenstadt. In unmittelbarer Nähe befindet sich der Kath. KiGa St. Franziskus, das Hirschbach-Freibad, die Freie Waldorfschule Aalen e.V. und vieles mehr.

Sonstiges

Das Haus muss renoviert werden, damit es wieder ein Schmuckstück ist.

Das Baulastenverzeichnis wurde eingesehen, es gibt keine Eintragungen.

 

Haftungsvorbehalt:

Die Angaben beruhen auf dem derzeitigen Kenntnisstand. Sie sind sorgfältig zusammengestellt, gleichwohl können Auslassungen sowie Fehler nicht ausgeschlossen werden.

Die Courtage für den Käufer beträgt 4,76 % inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer.

Blick von der Straße
Hausansicht mit Garage
2 Garagen (Südwest)
Süd-/Westseite
Treppenaufgang zum Hauseingang
Eingangsbereich (Nordseite)
Terrasse (Freisitz)
Rückseite (Nord)
Ansicht von der Straße