Teilungserklärung

In einer Teilungserklärung sind die voneinander getrennten Wohnungen innerhalb eines Hauses aufgelistet. Die Teilungserklärung  besagt, dass diese Wohnungen voneinander geteilt sind. Eine Teilungserklärung wird vom Eigentümer des Grundstücks gegenüber dem Grundbuchamt erklärt. Durch das Anlegen eigener Grundbücher wird die Teilungserklärung wirksam. Nun ist es möglich, diese Miteigentumsanteile getrennt zu verkaufen oder zu belasten. In der Teilungserklärung wird erklärt, welche Teile des Gebäudes und/oder des Grundstücks zum Sondereigentum oder zum Gemeinschaftseigentum gehören.

Weitere Artikel

Informationen über die Wissensbank

Über die Wissensbank geben wir Ihnen die Möglichkeit, wie in einem Lexikon für Sie wichtige Informationen rund um die Immobilie nachzuschlagen. Diese „Datenbank“ wird laufend aktualisiert und ergänzt.